//
Historie der Änderungen    [translate Translate to English traduit Translate to French ]
März 2014

Die Umstellung war doch etwas holprig und ich musste noch einige Scripte anpassen. Im wesenlichen muss in den PHPs &$ durch $ ersetzt werden und in der german.php der Zeichensatz bei _ISO auf UTF-8. Die Datenbank wurde exportiert, die Datenbank umgestellt und in dem neuen Format wieder unter einem neue Prefix importiert. Danach das ganze Web auf den neuen Prefix routen. Die COMs Metataggenerator, die integrierte Sprachbearbeitung und das Caching haben das nicht überlebt, werden aber auch nicht zwingend benötigt.

Nun läuft selbst das gammelige alte Joomla 1.0.15 unter PHP 5.4.17

Februar 2014

Vorbereitungen für Umstellung PHP 5.2.14 auf aktuelle Version im März.

November 2012

Der Explorer 10 der in Windows 8 enthalten ist kann die Webseite nicht richtig darstellen, hätte mich auch gewundert das wäre das erste mal gewesen das der Explorer nach einem Versionswechsel anstandslos unsere Seite zeigt. Wenn man den Kompatibilitätsmodus manuell im Browser einschaltet, stimmt soweit alles. Das ist für den User meiner Meinung nach aber nicht zumutbar, deshalb zwinge ich den Browser beim Aufruf unserer Seite über folgenden Code in den Kompatibilitätsmodus.

<?php
header
('X-UA-Compatible: IE=EmulateIE8');
?>

Vorne in den HTML Code einfügen und schon ist alles gut.

Oktober 2012
Mein Webhoster ist auf einen neuen Server umgezogen und ich musste etwas fummel um die Webseite wieder ans laufen zu bringen, da sie bei der Migration die Datenbanken verwechselt haben und ich keinen Zugriff auf die Administrationsoberfläche mehr hatte.
Nebenbei habe ich noch knapp 60 Emailadressen zurechtgebogen und dabei die Struktur etwas optimiert. Lächelnd
Dezember 2010

Hauptmenue auch für die neueren Firefox Versionen tauglich gemacht.

Es waren hier die -moz-opacity und der Alpha Filter für den IE als Style ins CSS auszulagern und an anderer Stelle für die Menue- Tabellengenerierung wieder einzubinden.

Januar 2009

Die Seiten werden ab sofort für die Auflösung 1280 x 1024 optimiert , sonst sehe ich auf meinem Notebook die Bilder gar nicht mehr.

August 2008

OpenSEf zerlegt die Googletranslation, wieder entfernt

Update auf Joomla 1.0.15

Januar 2008

Serverumzug auf anderen Webspace mit safemode = off. Es installiert sich gleich viel leichter, allerdings war die Datenbank nicht kompatibel und es war etwas Handarbeit nötig.

Wettermodul geändert.

OpenSEF zum Laufen gebracht.

September 2007

Update auf Joomla 1.0.13

September 2006
Update auf V1.0.11
Juni 2006
Generierungstimer eingefügt.
Preload Script entfernt.
Eigene Seite für den Womo Mopedträger mit Detailbildern erstellt.
Upgrade von Joomla 1.0.8 auf 1.0.9

März 2006
Querslider für Auflösungen <1024*768 eingebaut
Spiele nebenbei mit einer automatischen Übersetzung ins englische und französische rum
JPcache eingebaut, mal schauen ob das gut geht. --> natürlich nicht, die Seite ist dann zwar sau schnell, aber man kann sich nicht mehr einloggen.
Preload Script eingefügt.
Bewegter Cursor wieder entfernt, der war zu "hippelig".
Eventlist und Countdownzähler eingefügt.
Animierter Cursor und Trennlinie zwischen den Contents auf der Titelseite.
Umstellung auf Joomla 1.08.
Februar 2006
Ich binde die Neuigkeitenseite ein, damit man sieht was wann geändert wurde
Ich habe in einer Hauruckaktion sämtliche Seiten auf eine Auflösung von 1024*768 optimiert. Sollte irgendwo noch ein Bild nicht zu sehen sein, dann bitte eine Mail an mich.
Danke für den Hinweis.
Dezember 2005
Wie Sie gerade sehen, spiele ich mit einem Content Management System um auszuloten ob sowas für eine private Homepage taugt

Die ersten Ansätze sind ganz brauchbar. Das Hauptproblem ist aber die Umsetzung des alten Webs in das Neue unter Beibehaltung wichtiger Links.

Praktisch ist der modulare Aufbau und die Möglichkeit besondere Inhalte bestimmten Nutzergruppen zuzuordnen.

Das Editieren und Erstellen der Inhalte kann von mehreren Leuten gleichzeitig online von jedem beliebigen Rechner aus erfolgen.