www.sulzbacherweb.de  


Hauptmenü
Home
Le Grau du Roi / Dossenheim
Ereignisse
Reiseberichte
Reisemobil + Technik
Yamaha Chappy
Changelog
Gästebuch
translate in english
traduit en francais
Login












Home arrow Reiseberichte arrow 2004 arrow Sommerurlaub Atlantik / Mittelmeer
Sommerurlaub Atlantik / Mittelmeer    [translate Translate to English traduit Translate to French ] Drucken

Diesen Sommer waren wir erst am Atlantik und danach am Mittelmeer

vollbepackt wie immer zuckelten wir auf der kürzesten Strecke an den Atlantik

nach 

Cap Ferret 

  

das ist links unten an dem Ende des Zipfels und liegt schräg hinter Bordeaux

 

hier der erste lang ersehnte Blick aufs Meer     

 

  wo dann erst mal reichlich geplanscht und gebuddelt wurde

 

da es uns direkt am Campingplatz manchmal doch zu voll war sind wir auch mal an unseren Strand geradelt

der ganze Strand für uns alleine

 

mit Spiel und Spaß   

 

abendlicher Sonnenuntergang 

mit Mondaufgang

 

unser Stellplatz auf dem Campingplatz

Nachdem Kerstin eines morgens auf das Knie gefallen war und die Kniescheibe mal kurz rausgesprungen war, haben wir den Atlantikaufenthalt kurzfristig abgebrochen, denn sie konnte nicht mehr laufen und wäre nicht mehr an den Strand gekommen.

 

Auf dem Weg ans Mittelmeer am Abend ein Blitzstopp in 

Carcassone

 

die Zitadelle von unten   die toll beleuchtet war

hier ein Grundrissplan

Die Kids im Profil 

Am Mittelmeer

 

mit Kerstin ist nach wie vor nichts anzufangen, denn Ihr Knie streikt

während wir uns schon mal am Strand tummeln

zum Glück haben wir hier Hans Martin getroffen, der ein paar Stunden seines kostbaren Urlaubs geopfert hat und mit Kerstin mal nach Narbonne ins Krankenhaus gefahren ist. An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an Hans Martin.

Worauf wir dann sicher waren das nichts ernsthaft am Knie kaputt war. Die Urlaubskasse ist auch leicht geschrumpft, Arztgespräch 2o Euro, Röntgenbilder 22 Euro, Krücken und Schiene rund 80 Euro, Arznei 7 Euro. 

 

Kerstin ausgehungert nach dem Krankenhausbesuch

 

Worauf uns Ulrike und Hans Martin bei sich im Ferienhaus mit einigen Leckereien so richtig verwöhnt haben

kleiner Pastis zwischendurch 

während sich die Kinder am Pool tummeln

 

anschließend einen Caipirinha  kritischer Blick von HM

am späten Nachmittag etwas Planschen im " Etang des Ayguades "

mit anschießendem Sonnenuntergang 

 

 

Rouge testen bei Hans Martin

Kerstin testet auf ihrer exklusiven Krankenliege Muscat

 

weiter östlich in 

Portiragnes Plage

auf dem Campingplatz " Le Sablons " treffen wir Klaus und Sibylle hier auf dem Platz gibt es alles von der Disco bis zum Pool

Actionurlaub wie ihn die Kinder brauchen

  aber auch den Großen macht das Rutschen Spaß

durch den Tunnel

 

wir haben auch was davon, nämlich unsere Ruhe

 

beim abendlichen Caipi 

oder Pastis oder beides ;-)

 

HM auf Besuch

 

Mampfen von morgens bis abends

Die Kinder bekochen uns

 

während wir aufs Essen warten

 

Endlich !

 

als Nachtisch Früchteteller mit Caipirinha

und sonstige Leckereien 

ich will aber nicht gegessen werden

 

 

  Sibylle macht dicke Ärme 

 

das Wartezimmer beim Friseur sieht aus wie in einem Haschtempel

Klaus mit Bart

Bart ab, ist ein Großprojekt mit viel Gepiense

 

 

Die Bedienungsanleitung für den Strand ist auch etwas schwer verständlich

Ausflug mit dem Rad durch das Naturschutzgebiet

oder besser Schnakenbrutstätte, von denen gab es jede Menge

mit getarntem Beobachtungsposten ( links im Eck )

 

Schleuse am " Canal du Midi "

Bogenschießen auf dem hauseigenen Platz

und Tennismatch

die Trainerbank

 

 

unser Platzigel holt sich seinen Keks ab  

unter staunenden Zuschauern

abendliches Zocken

 

morgendliches Ausschlafen

 Kerstin mit dem Krückenexpress    kommt vom Strand

Wie machen Krischkes eine Weinflasche auf ? Mit Gewalt !

 

Wellenhüpfen

Die Meerjungfrau 

Tobine

 

 

 
weiter >
 
   
Links - erweiterte Suche - Kontakte - Sitemap - Impressum
© 2018 www.sulzbacherweb.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Diese Seite wurde in 0.004995 Sekunden generiert