www.sulzbacherweb.de  


Hauptmenü
Home
Le Grau du Roi / Dossenheim
Ereignisse
Reiseberichte
Reisemobil + Technik
Yamaha Chappy
Changelog
Gästebuch
translate in english
traduit en francais
Login












Home arrow Reiseberichte arrow Südostasien mit der AIDAdiva2011/12 arrow Südostasien 2011/12 Tag 11: Radeln und Ausflug in Brunei
Südostasien 2011/12 Tag 11: Radeln und Ausflug in Brunei    [translate Translate to English traduit Translate to French ] Drucken
11. Tag: Brunei
 
Ankunft im Hafen von Muara und hier werden wir landestypisch begrüßt.
Heute teilen wir uns, Andrej und ich fahren mit dem Rad spazieren und der Rest macht eine kleine Tour.
Zum Abschluss gehen wir noch etwas am Strand baden.
Danach zurück zum Schiff mit der üblichen Sicherheitsüberprüfung.
Die Mädels sind am Morgen in das Wasserdorf Kampong Ayer gefahren.
  Das ist der Palast des Sultans von Brunei. Kostenpunkt ca. 2,9 Billionen Brunei-Dollar. Außerdem besitzt er, so unser Reiseführer "Podolski", über 1000 Autos.
Eine Moschee neben dem Wasserdorf.
Es gibt keine Abwasserversorgung ALLES fällt in den Fluß und wird von dem sogenannten Catfisch gegessen. Dieser Fisch wird von den Einheimischen natürlich nicht gegessen..
Besichtigung eines Wohnhauses in dem schwimmenden Dorf.
 

Dort gibt es auch ein paar landestypische "Leckereien".

Etwas grünes, schwabbeliges mit Kokosreisgeschmack wird getestet.

 

Im Museum des Sultans werden die Gastgeschenke aufbewahrt.

Natürlich gilt auch hier, Schuhe aus! Nur gut, dass da drin überall Teppich war :)

 

 

Hier kostet der Liter Diesel übrigens umgerechnet 13ct.

Die Moschee mit 29 vergoldeten Türmen. Diese stehen für die 29 Sultane von Brunei.
Wir treffen uns auf dem Pooldeck.
Ablegen in Muara Richtung Vietnam.
Für die Männer gibt es abends Maniküre ;-)
 
< zurück   weiter >
 
   
Links - erweiterte Suche - Kontakte - Sitemap - Impressum
© 2018 www.sulzbacherweb.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Diese Seite wurde in 0.005182 Sekunden generiert